Elektroauto für Kinder – worauf muss ich achten?

Elektroauto für Kinder – worauf muss ich achten?

14. Juli 2021 Aus Von Julia

Ultimativen Fahrspaß bringen Elektroautos für Kinder, mit denen schon die Kleinsten zum Rennfahrer werden können. Dazu sind sie eine abwechslungsreiche Alternative zu den herkömmlichen Fortbewegungsmitteln wie Laufrad, Dreirad oder Fahrrad. Doch gerade weil dieser Spaß nicht ganz billig ist und vor allem auch sicher für die Kinder sein soll, sollte man beim Kauf auf einige Dinge unbedingt achten.

Damit man hier nichts falsch macht, haben wir mal die wichtigsten Dinge als kleinen Ratgeber notiert.

Inhaltsverzeichnis


Ausstattung und Funktionen

Die motorisierten Kinderautos sind von der Grundfunktion her weitestgehend identisch. Sie verfügen alle über einen Elektromotor mit meistens 12 Volt und bringen eine Geschwindigkeit im Schritttempo auf den Asphalt. Auch die Höchstgeschwindigkeit ist meist ähnlich und liegt bei circa 3 bis 8 Kilometern pro Stunde. Man kann also problemlos mit dem Auto mithalten ohne befürchten zu müssen, dass man Joggen müsste oder das Kind gar davon fahren könnte.


Geräusche, Licht und Radio – Kinderauto-Features

Meistens sind die Elektroautos für Kinder auch noch mit weiteren tollen Funktionen versehen, wie zum Beispiel ein authentisch klingendes Motorgeräusch beim Starten des Fahrzeuges, Scheinwerfern mit Lichtfunktion und ein Radio. Preislich sind natürlich nach oben keine Grenzen gesetzt, so sind beispielsweise hochpreisigere Modelle mit zusätzlichen Türen ausgestattet, die sich öffnen und schließen lassen.

HOMCOM Elektroauto Lamborghini SVJ lizenziert Kinderfahrzeug Kinderauto für 3-8 Jahre mit...
  • LIZENZIERUNG: Dieser offiziell linzensierte...
  • MAXIMALE SICHERHEIT: Dieses elektrische Kinderauto...
  • MANUELL ODER MIT FERNBEDIENUNG: Das Kinderauto...
  • ENDLOSER SPASS: Kinder können beim Fahren Musik...
  • HOCHWERTiG: Der Wagen kombiniert einen robusten...

Kinderautos mit original Lizenz

Die Autos sind in den unterschiedlichsten lizensierten Modellen erhältlich, so das die jeweiligen Fahrzeuge mit den Originalfahrzeugen identisch sind, nur eben als Miniformat. Dabei gibt es eigentlich nichts, was es nicht gibt und die Auswahl reicht von Audi, über Mercedes bis hin zu Lamborghini, Porsche und Ferrari. Alle Autos werden mit einer Fernsteuerung geliefert, dadurch ist es den Eltern möglich, das Beste an Sicherheit für das Kind herauszuholen.

Außerdem sind je nach Preisklasse die kleinen Kinderautos mit einer beleuchteten Armatur und einem Zweipunkt-Anschnaller ausgerüstet. Mittels einem Hebel ist auch für verschiedene Geschwindigkeiten gesorgt und auch Vorwärts- und Rückwärtsfahren ist mit den Elektroautos möglich.

Akku an Bord

Die kleinen Miniflitzer laufen mit einem Akku, der mittels einem Ladekabel immer wieder aufgeladen werden kann. Vollgeladen hat das Kind mit dem Auto dann circa 1 Stunde Fahrspaß. Abgerundet werden die Fahrzeuge oftmals mit einem Multifunktionslenkrad, mit dem Fahrgeräusche und auch die Hupe ausgelöst werden können. Die meisten Autos sind belastbar bis zu einem maximalen Gewicht von 30 Kilogramm. Die Reifen der kleinen Autos bestehen entweder aus Hartplastik oder aus Gummi. Zweiteres ist hierbei definitiv die bessere Wahl, denn sie gewährleisten eine optimale Haftung am Untergrund, sind schonend für den Boden im Innenbereich und vor allem sind sie leise im Gegensatz zu den Reifen aus Hartplastik. Ob Mädchen oder Junge, auch farblich ist für jeden das Richtige dabei.

Kinder Elektroauto Mercedes ML 350 Original Lizenz Auto 2X 25 Watt Motor Kinderauto Kinderfahrzeug...
  • ✔ Original Mercedes Benz ML 350 Lizenz ✔ 2 x...
  • ✔ Sicherheit ► Soft Start ►...
  • ✔ 6 Volt 7 AH Batterie ✔ Bluetooth ✔...
  • ✔ Zuschaltbare LED Scheinwerfer vorne ✔...
  • ✔ Motorsound beim Starten ✔...

Achtung: Vormontiert!

Die Autos sind zwar vormontiert, müssen nach der Lieferung alle samt aber erst noch zu einem kompletten Auto zusammengebaut werden. Die Montage ist aber normalerweise nicht allzu schwierig.
Trotzdem sollte man die Zeit für den Aufbau einkalkulieren – es ist für das beschenkte Kind sicher eine traurige Situation, nicht sofort Gas geben zu können!


Sicherheit bei Kinderautos


Wenn das Kind noch nicht ganz so sicher im Umgang mit dem Fahrzeug ist, können die Eltern über die Fernsteuerung das Auto steuern und so als Lenkhilfe für die ersten Fahrversuche zur Seite stehen. Auch für schwierigere Situationen, wie zum Beispiel an befahrenen Straßen oder engen Gassen, kann die Fernsteuerung eine gute Hilfe sein.


Notstopp – ein Muss bei Kinderautos

Im Notfall kann mit der Fernbedienung auch ein Not-Stopp herbeigeführt werden. Allerdings sollte man darauf achten, dass die Reichweite der Fernbedienung wie bei allen Fernbedienungen begrenzt ist und man das Auto ab einer bestimmten Entfernung nicht mehr von Hand steuern kann. In puncto Sicherheit geht von den Mini-Autos also im Prinzip und bei ordnungsgemäßem Gebrauch keine große Gefahr aus. Die Geschwindigkeit ist so gering, dass Eltern problemlos zu Fuß und entspannt daneben herlaufen können. Da die Autos einen sehr tiefen Schwerpunkt haben, ist auch die Kippgefahr sehr gering gehalten.


Auch für die Kleinen geeignet

Die Autos lassen sich ganz einfach und leichtgängig von den Kleinen lenken und sogar schon kleinere Kinder sind mit dem Fahrzeug dank der bereits erwähnten Fernbedienung sicher unterwegs. Die Autos sind also mit einer Vielzahl an Sicherheitsmerkmalen ausgestattet und auch ein Sicherheitsgurt darf hier nicht fehlen. Die Bremsen funktionieren automatisch sobald das Kind den Fuß vom Pedal nimmt. Bergab besteht ebenfalls keine Gefahr, denn die Autos beschleunigen auch dann nicht auf mehr als die angegebene Höchstgeschwindigkeit.
Achtung: Das elektrische Kinderauto darf allerdings nur auf dem Privatgelände oder dem Bürgersteig und unter Aufsicht einer erwachsenen Person betrieben werden. Auf der Straße und auch auf dem Fahrradweg haben die kleinen Elektroautos nichts verloren, denn hier wäre das Gefahrenpotential viel zu hoch.


Batterien & Akkus bei Kinderautos

Die meisten Kinder werden mit diesen elektrischen Mini-Flitzer großen Spaß haben. Doch all der Fahrspaß bringt nichts, wenn der Akku des Autos leer ist. Daher sollte man immer den Ladestand der Batterie im Auge behalten. Fällt der Ladestand der Batterie ab, sollte das Auto baldigst an den Strom gehängt werden, um es wieder aufzuladen. Meistens hört man es dem Auto auch deutlich an, wenn es nicht mehr genug Power hat, spätestens dann sollte man die Batterie aufladen, denn das Fahren im fast leeren Zustand kann dem Auto auf lange Sicht schaden. Aus diesem Grund sollte man bereits beim Kauf auf einen leistungsstarken Motor mit einem hochwertigen Akku und einer möglichst kurzen Ladezeit achten. Die Ladezeit kann dabei schon mal um die 12 Stunden betragen.

Actionbikes Motors Kinder Elektroauto Super Sport - Ledersitz - Mp3 - USB - SD - 2,4 Ghz Rc...
  • ✔ Original Actionbikes Motors ✔ 2 x 25 Watt...
  • ✔ Sicherheit ► Soft Start ►...
  • ✔ 12 Volt 4,5 AH Batterien ✔ Bis 6 km/h...
  • ✔ Zuschaltbare LED Scheinwerfer vorne & hinten...
  • ✔ Federung vorne ✔ Radio ✔ SD-Karte ✔ USB...

Kaufempfehlung für Kinderautos

Kinderautos sind in jedem Kinderfuhrpark sicher das Highlight schlechthin. Doch hier zählt beim Kauf nicht in erster Linie das Design, sondern auch die Leistungsfähigkeit, die Stabilität und am aller wichtigsten die Sicherheit der Fahrzeuge. Wer bei dem Kauf eines Elektroautos für Kinder auf Nummer Sicher gehen will, der sollte auch immer einen Blick auf die Garantie- und Rückgaberichtlinien des Verkäufers achten.


Kinderautos vom Discounter

Auch Discounter wie Aldi, Lidl und Co. haben manchmal günstige und sehr gute Angebote. Das Besondere an den Autos ist für die Kinder natürlich die Tatsache, sich wie die Großen zu fühlen und selbst Autofahren zu können. Dazu noch ein Fahrzeug, was mit dem Original der Erwachsenen so gut wie identisch ist.

Qualität hat ihren Preis

Minderwertige Modelle fallen oft durch eine schlechte Leistung, eine schlechte Elektronik, Akkus mit geringer Lebensdauer und einen allgemeinen billigen Zustand auf. Bewährte Marken und Hersteller von Elektroautos für Kinder sind beispielsweise Peg Perego, ACTIONBIKES MOTORS, Rollplay oder HOMCOM. Natürlich ist es nicht einfach unter den vielen tollen und unterschiedlichen Modellen DAS Perfekte zu finden. Um die Suche etwas zu vereinfachen soll die folgende Kaufempfehlung eine kleine Hilfestellung geben:


Kinderautos unsere Kaufempfehlungen:


HOMCOM Kinderfahrzeug Elektroauto Lamborghini Urus

Der schicke rote Flitzer strahlt in einem realitätsgetreuen Design und sorgt für leuchtende Kinderaugen. Geeignet ist das Auto für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren und verspricht Robustheit und Stabilität durch eine Kombination aus Metall und Kunststoff. Das Elektroauto ist mit LED Front- und Heckscheinwerfern, einem beleuchteten Dashboard, abschließbaren Türen und einem Sicherheitsgurt ausgestattet. Außerdem kann vorinstallierte Musik abgespielt werden und eine Fernbedienung ist auch mit dabei. Durch die extra breiten Reifen wird ein Umkippen verhindert.

Geschwindigkeit: 3-5 km/h
Belastbarkeit: 28 kg
Batterie: 12 V
Motor: 35 W (x2)
Laufzeit: 45 Minuten
Ladezeit: 8-12 Stunden

HOMCOM Kinderfahrzeug Elektroauto Sicherheitsgurt Fernbedienung MP3 3–5 Jahre PP Rot 102 x 65,4 x...
  • LIZENSIERTER LAMBORGHINI: Dieses offiziell...
  • MAXIMALE SICHERHEIT: Das elektrische Spielzeugauto...
  • MANUELLE STEUERUNG ODER MIT FERNBEDIENUNG: Sie...
  • ENDLOSER SPASS: Kinder können beim Fahren Musik...
  • HOCHWERTIG & ROBUST: Die Kombination aus Metall...

HOMCOM Kinderfahrzeug Elektroauto Audi TT RS

Auch dieses schicke Fahrzeug hat wieder einiges an Merkmalen und Funktionen zu bieten, die denen eines richtigen Autos ähneln. Ausgestattet mit Scheinwerfern, Rücklichtern, Armaturenbrett mit Tacho und Musik-Player sowie einem Sicherheitsgurt lässt dieser Mini-Flitzer Kinderherzen höher schlagen. Das Auto ist geeignet für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren.

Geschwindigkeit: max. 3 km/h
Belastbarkeit: 30 kg
Batterie: 12 V
Motor: 35 W (x2)
Laufzeit: bis zu 60 Minuten
Ladezeit: 8-12 Stunden

HOMCOM Kinderfahrzeug Elektroauto Fernbedienung MP3 3–6 Jahre PP Rot 103 x 63 x 44 cm
  • Sicheres Spielen: Das Kinderauto verfügt über...
  • Realistisches Fahrerlebnis: Das Elektroauto kann...
  • Langer Fahrspaß: Ist der Akku komplett aufgeladen...
  • Ein schönes Geschenk: Das ist ein tolles Geschenk...
  • Daten: Gesamtmaße: L103 x B63 x H44 cm, geeignet...

Actionbikes Motors Kinder Elektroauto Mercedes Benz AMG GT4 Sport Edition – Lizenziert

Ein besonderer Hingucker ist sicher dieser flotte Wagen mit seinen LED Scheinwerfern und Rücklichtern und den blau beleuchteten Felgen. Außerdem ist das Kinderauto mit einem integrierten Radiosystem und einer praktischen Batterieanzeige ausgestattet. Durch die Originallizenz erhält man hier ein detailgetreues Spielzeug mit vielen Eigenschaften, die dem des echten Autos entsprechen.

Geschwindigkeit: 3-6 km/h
Belastbarkeit: 35 kg
Batterie: 12 V
Motor: 35 W (x2)
Laufzeit: 60 – 90 Minuten
Ladezeit: 8-10 Stunden

Kinder Elektroauto Mercedes Benz Amg GT4 Sport Edition - Lizenziert - 2,4 Ghz Fernbedienung -...
  • ✔ Original Mercedes Benz Lizenz ✔ 2 x 35 Watt...
  • ✔ Sicherheit ► Brems-Not-Stop-Automatik ► 2...
  • ✔ 12 V 7 AH Batterie ✔ Vorwärts- &...
  • ✔ Geräuscharme Eva Vollgummireifen ✔...
  • ✔ Multimedia ► MP3 ► Aux ► Usb ►...

AngebotBestseller Nr. 1
Garsent Netzteil Adapterstecker, 8,5 V 2A Lithium-Ionen Batterien Ladegerät Ersatz Netzteil Adapter...
Garsent Netzteil Adapterstecker, 8,5 V 2A Lithium-Ionen Batterien Ladegerät Ersatz Netzteil Adapter...
Breiter Spannungseingang, unterstützt universelle AC-Eingangsspannungen von 110-240V.; Hohe Effizienz, sicher und schnell zum Aufladen, 2A Stromausgang.
17,39 EUR −2,90 EUR 14,49 EUR

Bildnachweise: Titel: krasses-spielzeug.de / Pixabay / Amazon - Produktbilder: Amazon - Letzte Aktualisierung am 26.10.2021 / *Affiliate Links